Über uns

Fahrschule, Fahrzeuge & Team

Fahrschule Krämer

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Fahrschule Krämer! Hier findest Du alle Informationen rund um den Führerschein und den Ablauf in einer Fahrschule. Wir bieten Ausbildungen aller Klassen, Seminare und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Gerne stehen wir Dir persönlich für Fragen bereit und freuen uns auf Deinen Besuch in unserer Fahrschule.

Bildergalerie ansehen:

Axel Steeg

  • Fahrlehrer aller Klassen, Seminarleiter (FES, AFS)
  • Hobbys: Altersgerechtes Joggen, Motorrad fahren, Ski fahren
  • Lieblingsessen: Alles außer Rosinen und Grießbrei
  • Was ich mag: Urlaub, gutes Essen, meine Patenkinder
  • Was ich nicht mag: Schlechtes Wetter, Das böse Amt mit F
  • Motto: Es ist wie es ist!

Lothar Schildmann

  • Fahrlehrer Klasse B, BE und A
  • Der Spezialist für Zweirad-Ausbildung
  • Hobbys: Motorrad, Motorradrennen, Motorrad Instruktor, Motorradtechnik, Essen, Familie
  • Lieblingsessen: Speisekarte Dolce
  • Was ich mag: gutes Essen, Sonne, Wasser, Motorräder, Familie, Urlaub
  • Was ich nicht mag: Streit, Regen, Schlechtes Essen
  • Motto: Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Sandra Rapp

  • Job: Ohne mich läuft hier gar nichts!
  • Hobby: Garten, Spazieren, Kino, meine Kinder ärgern
  • Lieblingsessen: italienische und griechische Küche
  • Was ich mag: gutes Essen, leckere Eisbecher, in der Sonne faulenzen
  • Was ich nicht mag: unvollständige Führerscheinanträge
  • Motto: Nur nicht stressen lassen!

Chronik:

Die Fahrschule Krämer ist schon mehr als 54 Jahre alt und damit einer der ältesten und bekanntesten Ausbildungsstätten im Odenwald!

  • Gründung: 1965
  • Gründer: Eheleute Krämer
  • 1973 übernahmen die Eheleute Gerbig die Fahrschule
  • Seit 2008 ist Axel Steeg der Inhaber

Die Fahrschule Krämer wurde 1965 von Herrn Philipp Krämer und seiner Ehefrau Margarete (geboren Volk) gegründet. Von Beginn an ist sie eine Ausbildungsstätte für alle Führerscheinklassen.

Im Laufe der Zeit wurden Zweigstellen in Reichelsheim, Fränkisch-Crumbach und Michelstadt eröffnet. Rosel Gerbig, die Tochter der Eheleute Krämer, erwarb 1971 ihre Fahrerlaubnis und arbeitete seitdem im Familienunternehmen mit. Auch ihr Ehemann – Manfred Gerbig – machte 1973 eine Ausbildung zum Fahrlehrer. Er übernahm die Fahrschule in Beerfurth und Reichelsheim, die von da an „Fahrschule Krämer, Inhaber Manfred Gerbig“ hieß.

Die Fahrschule Krämer ist eine weit über den Odenwald hinaus anerkannte Ausbildungsstätte für die Ausbildung aller Führerscheinklassen und erfreut sich großer Beliebtheit bei den Fahrschülern.

Am 01.01.2008 übergab Manfred Gerbig die Fahrschule an den bis dahin angestellten Fahrlehrer Axel Steeg. Seitdem wird die Fahrschule unter dem Namen „Fahrschule Krämer, Inhaber Axel Steeg“ erfolgreich weitergeführt. Der Fahrschule stehen aber weiterhin die Dienste von Manfred und Rosel Gerbig zur Verfügung. Auch der Fahrlehrer Oswald Franck begleitet die Fahrschule weiter mit.

Axel Steeg erhielt im Laufe der Zeit die Anerkennung zur Ausbildung aller Führerscheinklassen, zum Ausbildungsfahrlehrer sowie die Befugnis zur Durchführung von ASF-Seminaren. Mit der Übernahme der Fahrschule integrierte er zukunftsbewusst die Aufgabenbereiche „Fahrsicherheitstraining“ und die „Ausbildung und Weiterbildung von Berufskraftfahrern“ gemäß dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BkrFQG).

Zwischen dem März 2017 und dem Januar 2018 absolvierte Lothar Schildmann in Rekordzeit seine Ausbildung zum Fahrlehrer. Er wurde direkt nach seiner erfolgreich abgelegten Ausbildung in der Fahrschule Krämer festangestellt und unterstützt seitdem die Fahrschule Krämer vor allem bei der Zweiradausbildung.